Manfred Börgens
Mathematische Probleme  # 113
Liste aller Probleme mit Lösungen
voriges Problem
zur Leitseite


Führungsduo


Der Verein "Random e.V." betreibt die Stochastik als Hobby. Er wird geleitet durch ein Führungsduo, das natürlich nicht gewählt, sondern aus den  \(n\)  Mitgliedern ausgelost wird. Die Vereinssatzung fordert, dass die Zusammensetzung aus Frauen und Männern gewährleistet, dass mit einer Wahrscheinlichkeit von mindestens  \(1/2\)  eine Frau und ein Mann im Führungsduo sind.

1. Wieviele Frauen können dem Verein angehören?

2. Es wird eine Verschärfung der Satzung beschlossen: Nunmehr wird eine Wahrscheinlichkeit von mehr als  \(1/2\)  gefordert. Wieviele Frauen können dann dem Verein angehören?

3. Mit welcher maximalen Wahrscheinlichkeit gibt es ein gemischtes Führungsduo?



Lösung



Publiziert 2020-11-27          Stand 2017-06-17


voriges Problem   |   Liste aller Probleme mit Lösungen


Manfred Börgens   |    zur Leitseite