Manfred Börgens
Mathematik auf Briefmarken  # 107
Liste aller Briefmarken
vorige Marke
zur Leitseite

Airy    Rayleigh    Eddington

George Biddell Airy                                               John William Strutt, Baron Rayleigh                Arthur Stanley Eddington

Tonga 1984   Michel 896                                         Grenada-Grenadinen 1995   Michel 2147               Sao Tomé e Principe 2009   Michel 4059                     


Senior Wranglers

Viele Universitäten ehren ihre Absolventen und insbesondere die Jahrgangsbesten in den einzelnen Studiengängen. Eine dieser jährlichen Ehrungen ragt wegen ihrer langen Geschichte und ihrer wissenschaftlichen Bedeutung besonders heraus: Die Universität Cambridge in England versieht die besten Undergraduate-Absolventen des Studiengangs Mathematik mit dem Titel Wrangler. Der erfolgreichste unter ihnen ist der Senior Wrangler, dann folgt der Second Wrangler usw. Der Wrangler ist ein außerordentlich begehrter und mit großem Prestige versehener Titel für junge Mathematikerinnen und Mathematiker.

Uni-WappenWappen der Universität Cambridge

In Cambridge ist das Mathematikstudium bis zum dritten oder vierten Studienjahr durch den Mathematical Tripos strukturiert und organisiert. Nach drei Jahren kann der Bachelor-Abschluss erlangt werden, und zu diesem Zeitpunkt werden die Wrangler eines Jahrgangs ermittelt  -  durch ein Ranking gemäß der Noten in den Abschlussprüfungen.

Einige sehr erfolgreiche Mathematiker waren auch Senior Wrangler, u.a. Stokes, Cayley, Coxeter und Swinnerton-Dyer, aber viele der späteren Spitzen-Mathematiker schnitten bei diesen Prüfungen nur mäßig ab.

Auf den oben gezeigten Briefmarken sind drei bedeutende Wissenschaftler abgebildet, die alle als Senior Wrangler geehrt wurden.

Der Mathematiker und Astronom George Biddell Airy (1801 - 1892) wurde bereits zwei Mal auf diesen Seiten vorgestellt (Briefmarken # 10 und # 92). Er wurde 1823 Senior Wrangler.

John William Strutt, Baron Rayleigh (1842 - 1919) studierte Mathematik in Cambridge, arbeitete danach als Physiker und erhielt 1904 den Nobelpreis. Er war der Senior Wrangler des Jahres 1865.

Der Astronom und Physiker Arthur Stanley Eddington (1882 - 1944) studierte Physik und Mathematik in Manchester und Cambridge; 1904 war er Senior Wrangler.




Publiziert 2019-05-05          Stand 2018-12-03


vorige Marke   |   Liste aller Briefmarken   |         Mathematische Philatelie
Manfred Börgens   |   zur Leitseite